Samstag, 26. September 2020

Genusswandertage am Biohof Schurzmühle


Steak, Steak, Steak von früh bis spät

Schnuppergrillkurs - Wie funktionierts?
Ein gereiftes Steak zum Hofladenpreis kaufen, dieses perfekt von Leo grillen lassen, dabei erfahren, wie du es selbst punktgenau zubereitest und dann - hmm - das gute Stück allein oder mit deinen Freunden genießen.

10:00 bis 12:00 Uhr - STEAK SchnupperGrillKurs - zur Anmeldung

13:00 bis 15:00 Uhr - STEAK SchnupperGrillKurs - zur Anmeldung

17:00 bis 21:00 Uhr - Grillkurs "Steak bloody good" - AUSGEBUCHT

10:00 bis 21:00 Uhr - Grillflohmarkt
Bereits am Samstag ist unser Grillflohmarkt den ganzen Tag geöffnet und läd zum stöbern ein.


Sonntag, 27. September 2020

Tag der offenen Tür und Weidenfest



Von 10:00 bis 18:00 Uhr

10:00 Uhr "LebensPAUER Wanderung"
Lebensbäume erwandern mit Zwischenstopp bei DinkelBioBauer „Hinterkirner“ bis zum Grillweltmeister Leo Gradl mit Kräuterpädagogin und Gründerin des „Bad Kreuzner Baumkreis“ Elfriede
Treffpunkt vor dem Curhaus Bad Kreuzen, Dauer ca. 2 Std. bis zur Schurzmühle

11:30 bis 13:30 Uhr Grillbrunch
Wir leben Regionalität. Leo verwöhnt dich beim "Grillbrunch" u.a. mit Köstlichkeiten vom Schwäbisch-Hällischen Bio-Schwein; gezüchtet von Markus Grabmann- Archehof "Gruber beim Pfaffenberg" Bad Kreuzen, aufgewachsen bei unserem Dinkelbauern Josef Heimel - Biohof Hinterkirner, Bad Kreuzen
(Reservierung erbeten)

14:00 Uhr Steakverkostung
Im Herzstück unseres Regionshofladens, dem Schau-Reiferaum, reifen ausschließlich regionale Stücke von Kalb und BioSchwein zu besten Dry aged Steaks. Unser SteakLehrpfad informiert über die Reifemethoden. Aber was nützt die Theorie? Überzeuge dich mit einer Kostprobe von der Qualität und dem einzigartigen Geschmack gereiften Fleisches!

15:00 Uhr Einweihung Weidenwanderweg
Mit dem „Spatenstich“ startet ein neues Projekt. Entlang des Schurzmühlbaches wollen wir für euch einen  Weidenwanderweg anlegen; mit Laubengängen, schattigen Rastplätzen und urigen Baumgestalten.

Den ganzen Tag
kannst du beim Weidenworkshop mitmachen und selbst kleine Flechtarbeiten aus Weiden anfertigen.
Vielen Dank an Elisabeth Lengauer www.wildeweide.at, die erstmals bei uns zu Besuch ist und dich in dieses interessante Handwerk einführt. Ein Kurs ist für 2021 am Biohof Schurzmühle geplant.

Unsere Kräuterfrau Elfriede Leonhartsberger ist wieder mit dabei und erzählt über die Bedeutung der Weide im Keltischen Baumkreis, stellt den Bad Kreuzner Baumkreis und die Lebensbaumurkunden vor.

Über ein anderes altes Handwerk, dem Pechöl brennen, kannst du dich bei Josef Farthofer informieren und ihm wieder bei der Arbeit über die Schulter schauen.

Außerdem könnt ihr auf unserem Grillflohmarkt stöbern, Discgolf spielen, eine Wanderpause im Liegestuhl am Bach einlegen uvm.

Wir freuen uns auf euren Besuch!